München Radar

Alle Informationen über München

Universitäten und Hochschulen in München

Ludwig-Maximilians- Universität München (LMU)

Die LMU ist eine der neuen Eliteuniversitäten in Deutschland. Sie wurde bereits 1472, in Ingolstadt gegründet und genießt heute hohe internationale Anerkennung. Zusätzlich zur allgemeinen Ausbildung werden wissenschaftliche Forschungsprojekte, vor allem im naturwissenschaftlichen-biomedizinischen Bereich, betrieben. An 18 Fakultäten bietet die Uni ein breites Spektrum an Fachrichtungen, der Sozial- und Kulturwissenschaft, Naturwissenschaft, Medizin, Wirtschaftswissenschaft und Jura.  

Technische Universität München (TUM)

Die TUM ist wiederum eine der Eliteuniversitäten. Gegründet 1868 und ebenfalls sehr angesehen, weltweit. 18 Prozent der Studenten an der Universität kommen aus dem Ausland. Der Schwerpunkt der TU liegt auf den Fachbereichen der Architektur, Medizin, Sportwissenschaft, Bauingenieurwesen und Wirtschaftswissenschaft. Auch hier wird große Forschung betrieben, zum Beispiel in dem - 30 km vom Campus entfernten – Weihenstephan Wirtschaftszentrum für Ernährung, Landnutzung und Umwelt (WZW).

Akademie der Bildenden Künste München

Die Hochschule wurde 1808 gegründet. Auf dem Lehrprogramm steht hauptsächlich Architektur,  Malerei, Grafik und Bildhauerei. Bekannte Künstler wie Kandinsky, Klee und Marc waren hier auch einmal eingeschriebene Studenten.

Hochschule für Musik und Theater München

Gegründet im Jahre 1830, als eine Singschule. Mittlerweile ist das Studienangebot breit gefächert.  Eine Ausbildung zum Theaterschauspieler, Musicaldarsteller,  Balletttänzer, Regisseur oder Dirigent kann man hier erfolgreich anstreben. Außerdem kann das Spielen von diversen Musikinstrumenten erlernen. Zurzeit können Interessenten zwischen 6 Fachbereichen wählen.

News

Keine Nachrichten in dieser Ansicht.

+SPEZ. INHALT-für-GANZ RECHTS+