München Radar

Alle Informationen über München

Einkaufen in München

Shoppen in der Isarmetropole


Münchens vielfältige Shoppingmöglichkeiten lassen nicht nur Frauenherzen höher schlagen. Mode, Schuhe, Schmuck, Accessoires und vieles mehr gibt es in allen Varianten von preiswerten bis hin zu Luxus- und Designerartikeln.

Die Haupteinkaufsmeile befindet sich in der Altstadt von München und erstreckt sich über die Kaufingerstraße, Neuhauserstraße und den Marienplatz. Hier reihen sich Filialen großer Kaufhäuser und bekannter Ladenketten für Mode, Schuhe und Accessoires. Aber auch Boutiquen, Souvenir-Shops und Juweliere sind zahlreich vertreten. Der Marienplatz lockt zusätzlich durch das Angebot an führenden Sportgeschäften, Design und Wohnaccessoires und Delikatessen-Geschäften.

Die Sendlinger Straße und Straßen rund um den Viktualienmarkt laden ebenfalls zum Einkaufsbummel ein. Kultige Modeläden, Antiquitäten, Trödel, Möbel und Wohnaccessoires reihen sich hier aneinander und bieten eine entspanntere Shopping-Atmosphäre.

In der Maximilianstraße und in der Theatinerstraße findet sich die Haute Couture wieder. In   weitläufigen Arkaden, Passagen und Höfen haben weltberühmte Modedesigner wie Louis Vuitton ihre Filialen eröffnet. Außerdem zeichnen kleine Boutiquen, mit extravaganter und hochklassiger Fashion die Einkaufsstraßen aus.

Das Sahnehäubchen der Münchner Einkaufszentren bilden die Fünf Höfe, zwischen Theatiner- und Maffeistraße. Dort findet man eine ausgeglichene Mischung an Einzelhandelsgeschäften und  Modelables, der gehobenen Preisklasse, wie Dolce & Gabbana oder Emporio Armani. Begleitet wird die Einkaufsmeile durch die Salvatorpassage und die Hypo-Kunsthalle, die wechselnde Ausstellungen von verschiedenen Künstlern zeigen.

In ganz München findet man weiterhin viele Souvenirläden, mit Bierkrügen oder Zinndeckel und  typischer bayerischer Mode, wie Lederhosen oder Dirndl. An Mitbringsel soll es also auch keinem fehlen!

News

Keine Nachrichten in dieser Ansicht.

+SPEZ. INHALT-für-GANZ RECHTS+